Close

That distance the one you measure in considerations, doubts, forgetfulness was never there, with us, because we were close right away, friends, all along. Now, we measure the distance in breaths, regards, concord, because it’s close, that moment, I hope, in which we are closer, even closer as close as it gets when well when […]

Whales

Like stranded whales, we roll on the floor, our sand, our beach, right here, inside, our bellies up, towards the sun our minds up there too, in the big wide blue no, more like kids, as we are free, free to get up, walk and talk, like the grownups do if we want, maybe tomorrow, right […]

Wolken

Es war der letzte Abend, der letzte Abend vor der Trennung, dem Ungewissen. Aber noch waren sie in Sicherheit. Er und sie lagen auf dem hölzernen Steg am See, umhüllt von sommerlicher Abendluft und gegenseitiger Zuneigung. Im Hintergrund knackten die Hölzer des Untergrunds unsicher in Einstimmung mit der mitschwingenden Angst des Loslassens der Freunde. Ein […]

Ausziehen

Bisher hatten viele durchsichtige Tesafilmstreifen ihr Leben an den Wänden ihres Internatszimmers beisammen gehalten. Die unzähligen—manche waren kurz, andere mittellang und einige einzelne beidseitig klebend—Verbindungen vereinten Vergangenes mit dem Jetzt und sogar dem noch Kommenden. Gemeinsam erinnerten und erahnten sie, sie mahnten und assistierten. Von Familienbildern, Matheformeln und Vokabellisten über Bilder von wunderschönen Männern zu […]

The Angel

The red “2” stopped blinking; the distinctive sound tingled; and the door of the elevator opened. We arrived on the 2nd floor of the hospital. The welcome sign for short-term visitors as well as long-term patients indicated that this area of the hospital portrayed the edge of life; children were fighting cancer behind these yellow […]

Der Stollen

Für Lore Schweizer So verschieden die Wartenden auch waren, so waren doch alle aus demselben Grund hier. Während die Männer, Frauen, und Kinder nun in der Schlange warteten, rieselten bauschige Schneeflocken sanft auf die grauen Klamotten, Haarschopfe, und Trümmer hernieder und umschmiegten annehmend die kantigen Unebenheiten, Ritzen und Spalte. Vor den vielen, vielen hungrigen Mündern […]